Hier möchten wir ein paar Beispiele unserer täglichen Arbeit geben. Wir prüfen, je nach Saison und Umfang unseres Auftrages, durchschnittlich drei bis sieben Boote, Yachten und Schiffe pro Monat.

Einen Fall pro Monat möchten wir hier exemplarisch wiedergeben. Wir denken, dass einige dieser Aufgabenstellungen und Prüfergebnisse für unsere Leser interessant sein könnten, gleichgültig, ob Sie bei uns ein Gutachten in Auftrag geben oder nicht. 

Aus der Praxis

Wir haben uns entschlossen auch auf dieser Seite eine längere, etwas Internet-untypische Abhandlung über Osmoseschäden auf Yachten zu veröffentlichen....

Weiterlesen

Besonders bei Gleitmotoyachten, Speedbooten und stark motorisierten Sportbooten muss bei der Begutachtung und Wertermittlung besonders auf die...

Weiterlesen

Holzboote sind - leider - recht selten geworden.

Wenn sich ein Holzliebhaber dann doch für ein Boot aus diesem Werkstoff entscheidet, gibt es viele...

Weiterlesen

Wenn für ältere Schiffe festgestellt werden muss, ob die Stabilität ausreicht oder welche Auswirkungen eine Veränderung des Ballastes oder des Riggs...

Weiterlesen

Eine Gruppe enthusiastischer Techniker und Seeleute mit der Liebe zu alten Schiffen restauriert und betreibt den Versuchskreuzer "Bremen", der ehemals...

Weiterlesen

Das größte Projekt in das wir in diesem Jahr involviert waren war die Untersuchung der Viermastbark "Peking" in New York unter der Federführung des...

Weiterlesen

Wir hatten über fast 12 Monate die Entstehung eines größeren Katamarans und schließlich seine Endabnahme begleitet. Für unseren Kunden war es wichtig,...

Weiterlesen

In letzter Zeit wird des Öfteren die Fernbewertung einer Yacht an uns herangetragen.

Dabei geht es zumeist darum, nach Aktenlage den Wert eines...

Weiterlesen

Leider scheinen sich Brandschäden in die Yachten involviert sind zu häufen. Schlimmstenfalls kommt es zum Totalverlust des Bootes. Hier bleibt für den...

Weiterlesen

Wir bieten im Rahmen eines Ankaufgutachtens oder bei einer Wertfeststellung auch eine Gasprüfung und Abnahme nach ISO 10239 und G 608. Der Aufpreis...

Weiterlesen