Kaufberatung

Was kostet so eine stäbige Motoryacht?

Der Kauf eines gebrauchten Schiffes

bietet gegenüber der Anschaffung einer werftneuen Yacht viele Vorteile: Für dasselbe Geld bekommt man mehr Schiff, in der Regel ein bis zwei Nummern größer als einen Neubau. Ein Gebrauchtboot ist in der Regel durch den bisherigen Eigner mit einer Menge Zubehör ausgestattet worden, das man bei einer neuen Yacht – ebenfalls neu – dazukaufen muss. Der Kauf einer gebrauchten Yacht kann ein Schnäppchen sein – oder aber eine Enttäuschung und Quelle nie enden wollenden Ärgers. Wir wollen Ihnen diesen Ärger ersparen und beraten Sie daher gerne, bevor Sie über das in Aussicht genommene Projekt einen Kaufvertrag abschließen. 

Ein interessanter Oldtimer oder die Quelle ständigen Ärgers?

Für Sie prüfen wir

ob das Schiff technisch in Ordnung ist, die Materialstruktur halten wird, was versprochen wurde, die Ausrüstung funktionsfähig ist und auch bleiben wird. Wir vereinbaren mit dem Verkäufer für Sie eine Probefahrt, um das Objekt gründlich zu testen und führen einen Materialtest des Unterwasserschiffes durch. Alle diese Leistungen erbringen wir individuell nach dem gewünschten Umfang und Ihren preislichen Vorstellungen. Informieren Sie sich daher kostenlos durch ein Telefongespräch mit unserem Herrn Weise oder teilen uns Ihre Wünsche per E-Mail mit.

Ralf G. Weise auf Facebook Einen kleinen Einblick in den Alltag eines Sachverständigen bekommen Sie auf unserer Facebook-Seite